Im Falle eines Unfalls gilt es viele Dinge zu beachten, um zu Ihrem Recht zu gelangen und die Abwicklung möglichst reibungslos zu gestalten:

Da ein Unfall mit Ihrem Fahrzeug oft schon genug Ärger mit sich bringt, sollten Sie bei der Abwicklung des Schadens auf kompetente Partner vertrauen. Ihnen steht professionelle Hilfe und unabhängige Beratung zu, und darauf sollten Sie nicht verzichten. 

Ein Gutachten eines unabhängigen Sachverständigen über den Ihnen entstandenen Schaden ist an dieser Stelle hilfreich. So können Sie sicher gehen, alle an Ihrem Fahrzeug entstandenen Schäden sach- und fachgerecht behoben zu bekommen, oder einen vollumfänglichen finanziellen Ausgleich des Schadens bei einer sog. fiktiven Abrechnung zu erhalten. 

Darüber hinaus stellt ein unabhängiges Gutachten einen belastbaren Beweis über den Schadenumfang dar und ist im Falle einer eventuell nachfolgenden Streitigkeit zum Unfallgeschehen nahezu unverzichtbar. 

Bei uns erhalten Sie:

  • kompetente und kostenlose Beratung vom ersten Augenblick an.
  • umfassende Beweissicherung aller Ihnen entstandenen Schäden.
  • unabhängige, professionelle und zügige Erstellung eines Schadengutachtens. 
  • Informationen bezüglich der Ihnen unter Umständen zustehenden Wertminderung an Ihrem Fahrzeug, eines zustehenden Ersatzwagens oder der Erstattung des Nutzungsausfalles.
  • ein rechtlich belastbares Gutachten zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche.


Checkliste am Unfallort: 

  • Sichern Sie die Unfallstelle ab.
  • Tauschen Sie die Personen- und Versicherungsdaten mit den Unfallbeteiligten und möglichen Zeugen aus.
  • Fertigen Sie Fotos von den beteiligten Fahrzeugen sowie der Unfallstelle und den Endpositionen an.
  • Informieren Sie sich über die Ihnen nun zustehenden Rechte und Möglichkeiten.
  • Lassen Sie zur Beweissicherung ein Gutachten über den Ihnen entstandenen Sachschaden erstellen, so können Sie sicher gehen, alle Ihre Schadenersatzansprüche geltend machen zu können - ein unabhängiger Sachverständiger ist hier immer eine gute Wahl.
  • Im Falle eines nicht von Ihnen verschuldeten Unfalles ist die Gutachtenerstellung in der Regel für Sie kostenlos, die Kosten dafür hat Ihnen die gegnerische Versicherung zu erstatten. 
  • Im Falle eines Kaskoschadens müssen Sie die Kostenübernahme für einen Gutachter zuerst mit Ihrer Versicherung abklären. Sofern Ihre Versicherung ein Gutachten wünscht, erstellen wir Ihnen auch gerne ein Gutachten über Ihren Kaskoschaden.  
  • Falls Sie weitere rechtliche Beratung und Betreuung wünschen, haben wir hierzu Experten an der Hand.


Also zögern Sie nicht und melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.